Home
Werdegang
   Problemstellung
   Geschichtliches
   Stand Dezember 2004
   Stand Dezember 2005
   Stand Dezember 2006
   Stand Dezember 2007
   Stand Dezember 2008
   Stand Dezember 2009
   Planung
   Vereinssatzung
Das Team
Die Anlage
Vermittlungstiere...
private Vermittlungstiere
Ent- und Zugelaufen
Erfolgsgeschichten
Patenschaften
Futtertipps für LS
Haltungstipps für LS
Mindestanforderung
FAQ
Service im Urlaub
Service beim Umzug
Service im Winter
Neuigkeiten
Spenden
Sponsoren & Partner
Storchprojekt
Newsletter
Gästebuch
Bilder
Medienberichte
Downloadbereich
Kontakt und Standorte
JOBS @ Reptilienstation
Impressum
Send a Friend  Seite drucken
Stand Dezember 2005
 
Im Jahre 2005 wurden in der Reptilienstation 193 Tiere aufgenommen.
Von diesen Tieren konnten 94 Tiere artgerecht vermittelt werden. 14 Tiere sind verstorben, oder mussten aus tierschützerischen Gründen leider euthanasiert werden.
Wir hatten zur Beginn der Winterruhe noch 70 Tiere, erstaunlicherweise wurden uns noch 15 Tiere während der kalten Jahreszeit gebracht, hauptsächlich Fundtiere.
Die vermittelten Tiere gliedern sich wie folgt auf:
Trachemys, Pseudemys, Chrysemys, Graptemys, Emys sp. etc 62
Testudo sp 11
Chamäleo sp 1
Varanus sp 3
Malachitstachelleguan 2
Lampropeltis sp 1
Boa constrictor 1
Epicrates 1
Sceloporus magister 2
Pogona vitticeps 7
Eublepharius macularis 3